Donnerstag, 24. Januar 2013

#208 Kinderbuch Aquarell - neue Versuche

Gestern und heute hab ich mich nochmal an ein paar Kinderbuch-Aquarellbilder gewagt. Solangsam werde ich warm mit dem Material. Aber es ist so schwer, den Stil zu ändern. Immer noch. Ich falle nach 2-3 Zeichnung schon wieder zurück in alte Muster. Aber Dranbleiben lohnt sich! Ich sehe schon Fortschritte :)
Neues Papier ist im Anmarsch. Die Streifen vom Papier beim Scannen sind furchtbar D:




Mittwoch, 23. Januar 2013

#207 Gregor und Tristan s/w

Noch mehr Aquarellversuche, diesmal in Schwarzweiß. Die gefallen mir schon ganz gut. Am Rechner sehen die Tonwerte nur so komisch aus, im Original wirkt das Ganze etwas ausgewogener. Digital verschmelzen z.B. manche Bereiche zu dunklen Flächen. Entweder muss ich nochmehr an meiner Wahrnehmung feilen oder mir bessere Bildbearbeitungsskills antrainieren ;)

Übrigens auch noch von Dezember.




#206 Skizzen Nachtrag

Ein Nachtrag aus dem Skizzenbuch.

Studien beim Fernsehkucken.




Dienstag, 22. Januar 2013

#205 Kinderbuch Aquarell Dezember

Aquarell-/Kinderbuchstil-Übungen noch von Dezember. Ich find's schwer, die richtige Mixtur aus Lineart und Kolorierstil zu finden. Ich denke aber, dass das mit der Zeit kommt. Ich merke es jetzt schon bei den neuen Versuchen (kommen!), wie ich besser mit dem Material umgehen kann. Mit dem Stil bin ich hier auch noch nicht zufrieden. Die Gesichter vermurks ich noch (grade das Wichtigste), wie vermisse ich beim Linen Strg+Z!






Freitag, 18. Januar 2013

#204 L.I.N.S. 3

Einen Comic-Beitrag von mir gibt's in der aktuellen L.I.N.S.-Ausgabe, DER Comiczeitschrift der HBKsaar. Das Thema: Demokratie ist nicht mehr in Mode!

Mehr Infos - und vor allem Comics! - über und von L.I.N.S. gibt es auf dem Blog und auf Facebook.





Ein Ausschnitt von meinem Beitrag, "König des Lichts" :)

#203 Gelesene Bücher 2012

Auch 2012 habe ich wieder eine Liste über alle Bücher, die ich gelesen habe, geführt. Den Post von 2011 gibt's hier.


Einen persönlichen Liebling zu picken ist ganz schön schwer...Highlights waren auf jeden Fall: "Méto", weil es so spannend war. "Dein Licht kommt!", weil es mich im Dezember jeden Tag angesprochen hat. "Im Westen nichts Neues", weil es großartig geschrieben, mich aber auch schockiert hat. "Tabaluga" und "Die kleine Hexe", weil sie Alltime-Favoriten sind :) Und "Der Ruf des Taniwha" als Spätsommerlektüre, welche mir in seltsamer Erinnerung geblieben ist.


Die ganze Liste in nicht chronologischer Reihenfolge und mit persönlicher Bewertung (5 Herze=Bestnote):

1) Funke, Cornelia, Tintenherz ♥♥♥1/2
2) Funke, Cornelia, Tintenblut ♥♥♥1/2
3) Funke, Cornelia, Tintentod ♥♥♥♥
4) Preußler, Otfried, Die Abenteuer des starken Wanja ♥♥♥♥
5) Vreeland, Susan, Sonntage im Licht ♥♥♥♥½
6) Ende, Michael, Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ♥♥♥♥♥
7) Ende, Michael, Jim Knopf und die Wilde 13 ♥♥♥♥♥
8) Savage, Deborah, Der Ruf des Taniwha ♥♥♥½
9) Schindler, Nina, Rushton, Rosie, Geliebte Brieffeindin ♥♥♥♥
10) Barbery, Muriel, Die Eleganz des Igels ♥♥1/2
11) 't Hart, Maarten, Der Schneeflockenbaum ♥ und ♥♥♥♥
12) Isländische Lyrik ♥♥♥1/2
13) Savage, Sam, Firmin – Ein Rattenleben ♥♥♥½
14) Sachar, Louis, Holes ♥♥♥♥1/2
15) Chambers, Aidan, Fingerspitzengefühle ♥♥½
16) Entz, Yola, Dein Licht kommt! 30 Andachten zur Advents- und Weihnachtszeit ♥♥♥♥
17) Gavalda, Anna, 35 kilos d'espoir ♥♥♥♥
18) Dragt, Tonke, Das Geheimnis des siebten Weges ♥♥♥♥♥
19) Nöstlinger, Christine, Anatol und die Wurschtelfrau ♥♥♥1/2
20) Birkigt, Marion, Steffi – was dagegen? ♥♥♥
21) Birkigt, Marion, Steffi – Danke bestens! ♥♥♥
22) Renoir, Jean, Mein Vater August Renoir ♥♥♥½
23) Vreeland, Susan, Eine Blume für Ginette ♥♥♥♥½
24) Gee, Sue, Ein Garten im Sommer ♥♥½
25) Helme Heine, Tabaluga ♥♥♥♥1/2
26) Kawohl, Marianne, Umwege ♥♥½
27) Remarque, Erich Maria, Im Westen nichts Neues ♥♥♥♥♥
28) Rice, Luanne, Wie Sand in meinen Händen (♥♥♥ ½
29) Boie, Kirsten, Der kleine Ritter Trenk ♥♥♥♥1/2
30) Mit Bilderbüchern wächst man besser ♥♥♥♥1/2
31) Das große Janosch Buch ♥♥♥♥1/2
32) Grevet, Yves, Méto – Das Haus ♥♥♥♥♥
33) Preussler, Otfried, Die kleine Hexe ♥♥♥♥½
34) Sapper, Agnes, Gretchen Reinwalds letztes Schuljahr ♥♥♥♥
35) Levoy, Myron, Ein Schatten wie ein Leopard ♥♥♥♥
36) Pistorius, Martin, Als ich unsichtbar war ♥♥♥½

Ich freue mich aufs nächste Bücherlesejahr :)

Hattet ihr 2012 ein Lieblingsbuch?

Montag, 14. Januar 2013

#202 Start ins neue Jahr!

Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen! Ich hoffe, dass dieses Jahr voll mit guten Bildern wird und schönen Blogeinträgen :) Danke allen Lesern, die hier reinschauen und hin und wieder einen Kommentar hinterlassen. Die Rückmeldungen tun echt gut und machen Lust, mehr zu posten.

Die Jahreslosung für 2013:
"Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir." Hebräer 13,14

Ich habe mir dieses Jahr vorgenommen, ausdauernder an meinen Bildern arbeiten zu können und nicht immer so früh aufzuhören, sondern die Dinge zu Ende zu bringen.
Der Vers erinnert mich daran, alles was ich tue daran zu messen, ob es bleibt oder "Haschen nach Wind" ist, wie es Salomo sagt. Das Schöne ist, dass die zukünftige bleibende Stadt schon da ist und wir nicht erst nach dem Tod hinkommen können :)