Dienstag, 17. Mai 2011

# 084

Hier ist ein klitzekleiner Teaser, an was ich im Moment im Studium arbeite (zwei Bilder eines Storyboardes):



Und hier noch ein Bild, mit dem ich nicht so recht weiterkomme, kompositorisch und vor allem farblich. Inhaltlich gehört es eigentlich zu meinem Animationsfilm von letztem Semester (den ich endlich mal hochladen sollte *schwitz*), da kann ich im Moment wenig zu sagen. Auf jeden Fall sind , grob gesagt, der Mensch und Gott - als Vater, der einen in jedem Moment begeleitet - dargestellt. Beides dann Charaktere aus dem Film :) Die leuchtenden Teile am Boden sind gelbe Blätter. Falls hier jemand einen Tipp hat, was ich verbessern kann, wäre ich dankbar! Overpaints sind auch erlaubt :D

Kommentare:

  1. Ich war mal so frei ;P
    http://www.bilder-hochladen.net/files/8fj0-1-jpg.html
    So hätte ich das gemacht, ka, obs wirklich besser ist, finde es so, mit viel mehr kontrast, zumindest dramatischer ;), kann aber jetzt nicht sagen, ob das deine Intention war! Hab das rot etwas raus genommen, würds aber vielleicht doch wieder rein nehmen...wg Komposition: finde, dass oben am bild ein rand, das ganze schon bildlicher wirken lässt, oder?
    Bin aber sehr sehr gespannt auf den Film!!

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das ist klasse, Katzu! Vielen vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast :3
    Mir gefällt bei deiner Version vor allem, wie der Junge und die Blätter durch den dunklen Hintergrund in Szene gesetzt werden. Und durch den oberen Rand ist die Komposition geschlossener und lenkt das Auge besser auf die Personen. Mit dem Rand hast du echt Recht (lol, Reim)! Den Körper vom Vater würde ich trotzdem gerne zeigen, vielleicht nur mit hellen Umrissen andeuten und das Innere leicht transparent, dass man den dunklen Sternenhimmel durchsieht oder so.
    Das hat mir auf alle Fälle weitergeholfen! Vielleicht setze ich mich heute gleich nochmal dran :)

    AntwortenLöschen